Alle Artikel mit dem Schlagwort: Theodor-Heuss-Brücke

Durch Wind und Regen

Im Moment ist es so richtig herbstlich draußen, neben viel Wind regnet es auch ständig, so dass ich mich nicht daran erinnern kann, so oft in einer Woche durch Regen gelaufen zu sein. Dienstag ging es los, und da mir im Moment der Lauftreff um 19:15 Uhr ein wenig zu spät ist, bin ich um […]

Am Ende war es ganz schon anstrengend

Wieder mal eine normale Laufwoche ohne Wettkampf, wo ich einfach mal die Beine baumeln lassen und beim Laufen ohne Ziel sehen wollte was rauskommt, begann am Dienstag Abend um 18 Uhr mit einem Lauf über die Brücken mit Jürgen. Und ich muss ganz ehrlich sagen, obwohl ich die Brückenrunde liebe, diesmal ist mir zum ersten […]

Halbmarathonvorbereitung – Teil 17

Manchmal, und das kennt jeder Läufer, ist es schwer, ungewohnt schwer. Sabrina Mockenhaupt musste dies bei der Weltmeisterschaft in Moskau erfahren, als sie beim 10 Kilometer-Lauf aussteigen musste und auch für mich war es gestern so ein gebrauchter Lauf – welch ein Vergleich -:) – . Wenn ich Jürgen nicht dabei gehabt hätte, wäre ich […]

Halbmarathonvorbereitung – Teil 15

Nur schwerlich konnte ich mich am Donnerstag aufraffen laufen zu gehen. Mir tat alles weh und auch sonst verspürte ich eine gewisse „Unlustigkeit“. Gut, dass zumindest Jürgen mit dabei war und gemeinsam ließen wir es – zunächst – entspannt angehen. Wir waren uns einig, dass wir nur die kurze Runde, also direkt hinter der Flughafenbrücke […]

Halbmarathonvorbereitung – Teil 14

Nach den 18 von Sonntag stand also wieder ein ganz normaler Lauftreff an, und trotzdem war er ein wenig ungewöhnlich. Dienstag ist zwar schon eh der besserer Tag von der Anzahl der Läufer, aber so viele hatten wir schon lange nicht mehr. Es waren bestimmt an die 20 Läufer die gestern an der Theodor-Heuss-Straße waren. […]

Halbmarathonvorbereitung – Teil 7

So nach drei Tagen Pause – Sonntag Farbenlauf kann man ja nicht mitzählen – ging es mal wieder zum Laufen, und zum Glück hatte es sich abends ein wenig abgekühlt, aber es waren immer noch 29 Grad in Düsseldorf. Mit 13 Läufern starteten wir, allerdings sehr langsam, was mir eigentlich sehr recht war in Richtung […]

Halbmarathonvorbereitung – Teil 4

Teil 4 sollte mich mal wieder an einen Sommerabend mit nahezu 30 Grad heranführen und nach den 16 Kilometern von Sonntag wusste ich nicht so ganz, wie sich meine Beine nach 2 Tagen anfühlen würden. Mit Sandra, die zum ersten Mal beim Lauftreff dabei war, ging es wie gewohnt langsam los, ehe sich nach dem […]

Kreislauf

Am Freitag Abend hatte ich nicht mehr die Muße, noch über den Lauf mit Sandra zu berichten, deswegen auch nur ganz kurz. Das Wetter am Freitag Abend war ideal, nicht zu viel Sonne und die Wolken zeigten sich ab und an, Lust auf diesen Lauf hatten wir trotzdem nicht. Sandra war froh, „das sie einen […]