Alle Artikel mit dem Schlagwort: Lauftreff

Was ist eigentlich der Sinn des Laufens?

Was ist eigentlich der Sinn des Laufens? Warum rennen wir wie wild im Wald, im Park, auf der Strasse, oder sonst wo, rum? Warum machen wir das, während andere sich gemütlich aufs Sofa legen, den Fernseher anmachen und den Tag ausklingen lassen? Ich verstehe das nicht. Welche Vorteil haben wir durch das Laufen? Genau diese […]

Nass wars…

Donnerstag Lauftreff des ASC Düsseldorf: Es hatte den ganzen Tag schon ab und zu geschüttet und am Abend sah es irgendwie wohl auch so aus, dass wir – Läufer – nass werden würden. Aber es half ja alles nichts, hatte mich den ganzen Tag auf den Lauftreff gefreut und so schwang ich mich um 18:45 […]

Verletzt

So ein Mist, mich hat es erwischt. Nicht beim Laufen, sondern beim Fußballspielen am Freitag. Wollte meinem Gegenüber noch schnell den Ball wegspitzeln, da hat es zum ersten Mal links in der Leiste gezogen. Nach kurzer Pause habe ich dann versucht weiterzuspielen. Mit durchschlagenden Erfolg. Mein Versuch einen Ball abzuwehren, der quer zur Torlinie gespielt […]

Ich bin der Schleifer :-)

Ich bin der Schleifer. Zumindest höre ich das immer wieder von anderen, die mit mir Laufen. Schon am Sonntag spotteten Andreas und Torsten darüber, als sie kurz vor dem Brunnen kurz darüber sprachen, ob es nicht Zeit wäre umzudrehen, aber keine Chance hätten, „weil ja der Schleifer Marco mitläuft und sie keine Schwächen zeigen dürften…“ […]

Der Wille war stärker

Es ist immer wieder erstaunlich, wie der Körper auf einen Wettkampf reagiert. Vor einem solchen muss man alles dafür tun, dass man dort heile durchkommt, und in der Woche danach sollte man eigentlich nichts tun, um den Körper regenerieren zu lassen. Aber nichts zu tun, ist auch keine richtige Option für mich, so ging es […]

Auslaufen

Gestern war natürlich auslaufen angesagt und ich war froh, dass ich überhaupt laufen konnte. Die Sommerrunde habe ich nach 4 Kilometern beendet und bin mit Dirk zurückgelaufen. Die 8,1 Kilometer haben mir dann auch gereicht. Mehr kann ich dazu nicht schreiben und Zeiten gibt es auch nicht.

Halbmarathonvorbereitung – Teil 17

Manchmal, und das kennt jeder Läufer, ist es schwer, ungewohnt schwer. Sabrina Mockenhaupt musste dies bei der Weltmeisterschaft in Moskau erfahren, als sie beim 10 Kilometer-Lauf aussteigen musste und auch für mich war es gestern so ein gebrauchter Lauf – welch ein Vergleich -:) – . Wenn ich Jürgen nicht dabei gehabt hätte, wäre ich […]